Kannibalen von Rothenburg

from by Sons of Perdition

/

lyrics

Wenn du nur kannst, mein Freund dann meide
Rothenburgs Gassen
Denn du wirst glaube mir
Mehr als dein Geld dort lassen
Dein hübscher Kopf und
Die ach so schönen Beine,
Nehmen sie dir, reißen ab und reißen raus
Als wäre nichts davon deine
Bleib weit weit weg, bleib weit weit weg
Sie weiden dich aus und sich selbst daran
Zeigen keine Scham
Widmen sich hungrig deinem Gehirn
Treiben ihr Spiel unliebsam
Bleib weit weit weg von Rothenburg
Von jenem verdammten Ort
Sofern dir deine Seele lieb und teuer ist
Bleibe besser fort
Bleib weit weit weg von Rothenburg
Kann förmlich hören wie sie Knochen brechen
Das Mark darin ist ihres
Deine Lunge mögen sie nicht
Die Hunde indes giert es
Fremde Haut kleidet sie deine
Schmeichelt ihrem Erscheinen
Nur die letzten Reste von dir gehören
Ungeduldig scharrenden Schweinen
Hör diesen guten Rat mein Freund
Ist doch nur zu deinem Wohle
Du drohst gefällt zu werden wie ein Baum
Und verbrannt zu Kohle

credits

from Gathered Blood, released September 16, 2016
Lyrical reinterpretation by Petra Murphy

tags

license

all rights reserved

about

Sons of Perdition Austin, Texas

Sons of Perdition are Zebulon Whatley, Simon Broke, Lacy Rose, and Alex Hardie. They play gloomy songs. The band is spread out across the world but centered in Austin, Texas.

contact / help

Contact Sons of Perdition

Streaming and
Download help